Mädchen aus Auto gerettet

Ingolstadt (intv) Die Berufsfeuerwehr Ingolstadt wurde zu Hilfe gerufen, weil ein eineinhalbjähriges Mädchen in einem Auto in der Levelingstraße eingeschlossen war. Die Oma alarmierte die Feuerwehr, da die Zentralverriegelung das Fahrzeug selbständig verschloss obwohl der Schlüssel sich im Fahrzeuginneren befand. Trotz Spezialwerkzeug blieb laut Feuerwehr am Schluss nur noch das hintere Fensterglas zu zerstören um das kleine Mädchen aus dem inzwischen durch die Sonne stark aufgeheizten Fahrzeug zu befreien. Es konnte wohlauf und unverletzt der glücklichen Oma übergeben werden.