Lucas Galvão wird ein Schanzer

Ingolstadt (intv) Der FC Ingolstadt 04 hat einen neuen Innenverteidiger. Lucas Galvão wechselt vom österreichischen Erstligisten SK Rapid Wien zu den Schanzern. Der 27-Jährige hat einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Laut FCI hatte Galvão mehrere Angebote, sich aber dann bewusst für die Schanzer entschieden. Der gebürtige Brasilianer möchte in den kommenden drei Jahren zeigen, welches Potenzial in ihm steckt. Galvão trägt bei den Schanzern die Rückennummer drei.

Foto: FC Ingolstadt 04