LKW Fahrer stirbt auf der B 16

Burgheim (intv) Auf der B 16 bei Burgheim ist in der Nacht zum Freitag ein Lastwagenfahrer bei einem Verkehrsunfall gestorben. Der 26-jährige war gegen ein Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem anderen LKW zusammengestoßen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer schwer verletzt. Der Unfallverursacher wurde eingeklemmt. Die Feuerwehr musste ihn aus seinem Fahrerhaus befreien. Er starb wenig später in einem Krankenhaus. Auch der 25-jährige Fahrer des anderen Lastwagen ist schwer verletzt, befindet sich jedoch nicht in Lebensgefahr. Beide Lastwagen gehören einer landwirtschaftlichen Genossenschaft aus dem Raum Regensburg und waren auf dem Weg zur Zuckerfabrik in Rain am Lech bzw. von dort zurück. Wegen der Bergungsarbeiten ist die B 16 bis zum Vormittag gesperrt.