Literarische Sommerakademie verjüngt sich

Schrobenhausen (intv) Vom 24. bis zum 30. Juli findet auch in diesem Jahr in Schrobenhausen wieder die Literarische Sommerakademie statt. In den Workshops und Kursen können Hobbyautoren und solche die es mal werden möchten ihre Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern. Geschult werden sie von Dozenten, die selbst bereits erfolgreich im Buchgeschäft tätig sind. Zur siebten „LISA“ in diesem Jahr wird es jedoch einige Änderungen geben. So wurden mit Lydia Daher und Thomas Kastura Kursleiter engagiert, die frischen Wind in die Akademie bringen sollen. Zudem gibt es einen kostenlosen Schreibkurs für Jugendliche und „LISA“ wird sich auch wieder am Poetry Slam des Jugendzentrums beteiligen. Hier wird am nachmittag zusätzlich ein Poetry Slam Workshop angeboten. In einigen Kursen sind noch Plätze frei. Interessierte können sich unter information@schrobenhausen.de dafür anmelden. Nähere Informationen zur Sommerakademie finden Sie unter www.schrobenhausen.de/sommerakademie.