Liederkranz Neumarkt: Musikalisch in den Mai

Neumarkt (intv) Die Natur steht in voller Blüte, es duftet nach Flieder und die Amsel singt ein Lied.Der Frühling ist zweifellos an Romantik kaum zu überbieten. So wie das Repertoire des Neumarkter  Männergesangsvereins „Liederkranz“. Am Samstagabend luden die Herren ein zu einem fröhlichen Start in den Mai im lauschigen Biergarten. Wegen der wenig frühlingshaften Temperaturen kamen die Lieder aber auch in der Wirtsstube gut zur Geltung. Gegründet wurde der Liederkranz im Jahr 1901. Seit September 2013 steht der Chor mit derzeit  20 aktiven Sängern unter der Leitung von Margit Theile. Der älteste Sänger ist übrigens 94 Jahre jung. Nachwuchs ist aber durchaus erwünscht, deshalb plant der Liederkranz ein ganz besonderes Projekt gemeinsam mit jungen Sängern.