Liebe dein Haustier-Tag: Tiere suchen ein Zuhause

Ingolstadt (intv) Heute ist der internationale „Liebe dein Haustier-Tag“. Wer einen Hund, eine Katze oder ein anderes Haustier zuhause hat darf diesem heute ruhig noch ein paar extra Streicheleinheiten gönnen. Doch nicht alle Tiere haben das Glück liebende Besitzer zu haben. Viele warten in Tierheimen noch darauf vermittelt zu werden. Wir haben uns beim Ingolstädter Tierschutzverein für Sie umgesehen.

Im Hundehaus wartet derzeit der dreijährige Maiko auf einen neuen Besitzer. Der Malinoi-Altdeutscher-Schäferhund-Mix ist leider etwas ängstlich und braucht daher etwas Zeit um Vertrauen zu fassen. Hat er sich aber erst einmal eingelebt ist der verspielte Hund jedoch der perfekte Begleiter.

Im Katzenhaus wartet die 15-jährige Bonita darauf trotz ihres hohen Alters noch ein schönes neues Zuhause zu finden. Sie wurde abgegeben, weil ihre Besitzerin gegen sie allergisch wurde. Sie ist ein verschmustes, liebenswertes Tier das es verdient hat ihren Lebensabend nicht im Tierheim verbringen zu müssen.

Wer es weniger kuschlig und lieber exotisch haben möchte, für den lohnt sich ein Blick ins Kleintierhaus. Hier warten drei Bartagamen auf ein neues Zuhause. Alles was es dafür braucht ist ein geeignet großes Terrarium, UV- und Wärmelampen und natürlich geeignetes Futter, wie zum Beispiel Gemüse oder Grillen.

Neben den vorgestellten Tieren warten noch viele weitere auf eine Vermittlung. Schauen Sie doch einfach mal in ihrem örtlichen Tierheim vorbei, vielleicht finden Sie dort ja ein neues Familienmitglied.