Letzter Schultag: Großes Abschlussfest im Ingolstädter Klenzepark

Ingolstadt (intv) Party macht Schule – Unter diesem Motto veranstaltete der Stadtjugendring Ingolstadt zum achten Mal in Folge ein Abschlussfest für alle Schüler. Unterstützung fand das Organisationsteam im städtischen Gesundheitsamt, das eine alkoholfreie Cocktailbar für die Jugendlichen öffnete. Auch 150 Schüler beteiligten sich an der Planung und halfen bei der Durchführung des Festes.
Für Partystimmung sorgte Livemusik, unter anderem trat Lukas aus der diesjährigen „The Voice Kids“- Staffel auf. So tanzten viele ausgelassen durch den Klenzepark. Manch andere genossen aber auch einfach das schöne Wetter und setzten sich mit ihren Freunden zusammen. Neben all der Feierei besprachen die Schüler auch ihre Pläne für die Sommerferien.
Heiß begehrt war dieses Jahr wieder das Einlassbändchen, das nun wie eine Trophäe am Handgelenk getragen wird. Zumindest so lange, bis es im nächsten Jahr bei Klenze 16 durch seinen Nachfolger ersetzt wird.