Leseratten aufgepasst: Buchflohmarkt in der Stadtbücherei Pfaffenhofen

Pfaffenhofen (intv) Bis zum Beginn der Sommerferien gibt es bei einem Buchflohmarkt in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung gebrauchte Bücher „zentimeterweise“ zu kaufen. Je fünf Zentimeter Buchrücken werden zwei Euro berechnet.

Das Angebot ist umfangreich und breit gefächert. Vom Taschenbuch-Bestseller bis zum gebundenen Klassiker ist alles vertreten. Die Sachthemen reichen von Biographien über Kunstbände und Bavarica bis zu Reiseliteratur und Geschichte. Auch viele Zeitschriften sind darunter. Außerdem gibt es Kinderbücher und Jugendliteratur sowie viele interessante Sachbücher für Kinder.

Der Buchflohmarkt läuft noch bis zum Freitag, 31. Juli, immer zu den Öffnungszeiten der Bücherei im Haus der Begegnung: Dienstag 18 bis 20 Uhr, Mittwoch 9 bis 11 und 15 bis 17 Uhr, Donnerstag 15 bis 17 Uhr, Freitag 17 bis 19 Uhr und Sonntag 9.30 bis 11.30 Uhr.