Lehmann lässt die Katze aus dem Sack

Ingolstadt (intv) Am Montag will Oberbürgermeister Alfred Lehmann im Verwaltungsrat der IFG konkrete Namen von Investoren und Betreibern für das geplante Kongresshotel auf dem Gießereigelände nennen.

Die öffentliche Sitzung beginnt um 15 Uhr. Bis lang fällt immer wieder der Name Steigenberger, aber auch eine Reihe von anderen Investoren und Betreibern haben ihr Interesse signalisiert. Wenn der  Verwaltungsrat seinen Segen gibt, soll das Grundstück am 15. Februar in einer Anzeige öffentlich zum Verkauf angeboten werden.