Lastwagenfahrer verursacht Unfall und verschwindet spurlos

Manching (intv) Gegen 14.45 Uhr kam es am Samstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Lastwagen auf der Autobahn A9 in Richtung München von der Straße abkam. Auf Höhe der Anschlussstelle Manching durchbrach der Möbeltransporter die Leitplanke und kam am angrenzenden Waldstück zum Stehen. Als die Rettungskräfte beim Unfallwagen eintrafen, war der Fahrer spurlos verschwunden. Im Laufe des Nachmittags suchte ein Großaufgebot nach dem Mann. Laut der Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt galt der Unfallverursacher am heutigen Nachmittag immer noch als vermisst. Eine Fahndung ist vom Landeskriminalamt ausgeschrieben.