Landfrauen gestalten neue Erntekrone für Neumarkter Münster St. Johannes

Neumarkt (intv) Getreideähren von Weizen, Gerste, Emmer und Hafer. Das sind die Zutaten für die neue Erntekrone für das Neumarkter Münster St. Johannes. Am Donnerstag durften die Besucher auf dem Wochenmarkt den Landfrauen beim Binden der Erntekrone über die Schultern schauen und es gab viel zu erfahren über bäuerliches Brauchtum und Tradition. Geweiht wird die neue Erntekrone am 07. Oktober um 09:30 Uhr beim feierlichen Gottesdienst zum Erntedankfest im Münster St. Johannes. Die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband feiern heuer ihren 70. Geburtstag. Ihr Bestreben ist es, die bäuerliche Kultur durch zahlreiche Aktionen vom Land in die Stadt zu bringen, um den Blick zu schärfen für die wertvolle Arbeit, die die Landwirte leisten, um die Menschen mit wertvollen und gesunden Lebensmitteln zu versorgen.