Laliberte beendet Karriere

Ingolstadt (intv) Ein Meisterpanther hat heute überraschend seinen Abschied verkündet. ERC-Kapitän John Laliberte beendet seine Karriere. Der US-Amerikaner wechselt ins Berufsleben in die Bauträgerbranche und kehrt in seine Heimatstadt Portland zurück. Der 34-Jährige bestritt insgesamt 488 DEL-Spiele. In seinen sechs Spielzeiten beim ERC Ingolstadt erzielte Laliberte 122 Treffer für die Panther und steht damit auf Rang Zwei der clubinternen Torjäger-Liste.