Kunstpreis Schrobenhausen für Jakob David Rattinger

Schrobenhausen (intv) Ein ganz besonderer Künstler hat am Freitagabend die höchste kulturelle Ehrung der Stadt Schrobenhausen erhalten: Jakob David Rattinger, Gambist und Intendant der Tage der Barockmusik, bekam den Schrobenhausener Kunstpreis verliehen. Die Auszeichnung fand im Rahmen des Neujahrsempfangs statt.

„Durch sein virtuoses Gambenspiel und die Weiterentwicklung der Tage der Barockmusik leistet Rattinger für unsere Stadt Außergewöhnliches“, sagte Bürgermeister Karlheinz Stephan (CSU). Auch der Präsident des Bayerischen Musikrates, Ex-Kultusminister Thomas Goppel, würdigte Rattinger in einer Videobotschaft.

„Der Kunstpreis ist eine sehr schöne Anerkennung für alles, was ich hier tue“, so der gebürtige Österreicher Rattinger gegenüber intv. Die Planungen für die nächste Ausgabe des Festivals sind bereits abgeschlossen; die achten Tage der Barockmusik finden im September statt.

Im Rahmen des Neujahrsempfangs ging Bürgermeister Stephan auch auf aktuelle Themen wie die Asylproblematik ein und ließ die Errungenschaften des vergangenen Jahres Revue passieren. Zudem würdigte das Stadtoberhaupt ehrenamtliche Schulweghelfer, die für die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr sorgen.