Kunsthandwerksmarkt im Klenzepark

Ingolstadt (intv) Am vergangenen Wochenende öffnete in der Exerzierhalle im Ingolstädter Klenzepark erstmals der Kunst- und Handwerksmarkt. Fast fünfzig Aussteller aus der Gegend und ganz Bayern boten ihre handgefertigten Kunstwerke an. Von Seifen, Kerzen, Schmuck bis hin zu echten Kunstobjekten wie Mosaikarbeiten, Lichtskulpturen, Steinfiguren und Drahtdesign konnten die Besucher zahlreiche Unikate bewundern und auch käuflich erwerben. Adventsgestecke und Adventskränze läuteten bereits die Vorweihnachtszeit ein. Mehr als 600 Besucher kamen allein am Samstag.