Kulturpreis Bayern für Stefan Stadler

Altötting (intv) Stefan Stadler erhielt vergangene Woche den Kulturpreis Bayern der Bayernwerk AG. In Altötting wurde der ehemalige Student der technischen Hochschule Ingolstadt für seine Bachelorarbeit geehrt. Stadler hat Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Fahrzeugtechnik studiert. In seiner Bachelorarbeit analysierte er den wachsenden chinesischen Automobilmarkt, der die Audi AG wesentlich beeinflusst. Mit seinen Erkenntnissen erarbeitete er Anforderungen an Fahrzeugeigenschaften und optimierte Entwicklungsprozesse. Der Netzbetreiber Bayernwerk möchte mit dem Preis die kulturelle Vielfalt in Wissenschaft und Kunst fördern. Stadler darf sich neben 16 weiteren Preisträgern der Kategorie „Hochschulen“ über ein Preisgeld von 2.000 Euro freuen.