KulturClub: „In meinem Alter rauche ich immer noch heimlich“

Ingolstadt (intv) Für ihre Tragikomödie “ In meinem Alter rauche ich immer noch heimlich” erhielt die algerische Theaterautorin, Schauspielerin und Regisseurin Rayhana wichtige Auszeichnungen. Aus der Perspektive neun arabischer Frauen wird darin eine Gesellschaft kritisiert, die überwiegend von Männern dominiert wird. Vor dem Hintergrund einer patriarchalischen, scheinheiligen und auch gewalttätigen Kultur enthüllen sich in Rayhanas Stück nach und nach die Schicksale dieser neun Frauen.Unter der Regiearbeit von Brit Bartkowiak entstand im Kleinen Haus des Theaters Ingolstadt eine eindringliche und beklemmende Inszenierung des Stückes in deutscher Erstaufführung.