KulturClub: 50 Jahre Reuchlin Gymnasium

Ingolstadt (intv) Mit einem Jubiläumskonzert der Superlative feierte das Reuchlin Gymnasium Ingolstadt am letzten Wochenende seine nunmehr 50 jährige Namensgebung, denn zu diesem Anlass wurden mit über 400 Instrumentalisten und Sängern Carl Orffs berühmte Carmina Burana im Festsaal Ingolstadt aufgeführt. Mit einer bis ins Parkett reichenden Bühne und voll besetzten Rängen fanden die vielen Mitwirkenden ihren Platz ,um an dem Festakt aktiv teilzunehmen. Nicht nur alle Chöre des Reuchlin wirkten mit, sondern auch ehemalige Schüler, Lehrer, Eltern und sogar Großeltern . Ein einmaliges, generationsübergreifendes Projekt unter der Leitung von Eva- Maria Atzerodt, die damit einmalig demonstrierte, welch hohen Rang die Musik an der humanistischen Bildungsstätte genießt. Inhaltlich perfekt passten dazu die mehr als populären Carmina Burana in lateinischer Sprache gesungen.