Krippen zum Selberbauen

Ingolstadt (intv) Bereits seit über zwölf Jahren stellt Andreas Mayr im Westpark seine Krippen aus. Die Öffentlichkeit soll sich schließlich genau so an seinen Schätzen erfreuen dürfen, wie er selbst. Denn der 69-Jährige hat eine Gabe zum Krippenbauen und Gestalten. Das handwerkliche Geschick hat der gelernte Maschinenschlosser von Berufswegen her, sein künstlerisches Talent stammt von seiner Mutter. Seine Lieblingskrippen sind selbstentworfen, aber unverkäuflich. Seinen vier Kindern hat er jeweils eine bereits vermacht. Am Verkaufsstand gibt es jedoch alle möglichen Variationen an Krippen zu kaufen. Für alle Hobbybastler hat Mayr sogar ein Handbuch mit Anleitungen zum Selberbasteln geschrieben. Wer sich also Ratschläge und Inspiration vor Ort holen möchte, kann die Krippenausstellung noch bis Heilig-Dreikönig im Westpark besuchen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar