Kreuzung gesperrt

Ingolstadt (intv) In Ingolstadt wird ab Freitagabend ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt gesperrt. Im Rahmen der Bauarbeiten an der Glacisbrücke sperrt die Stadt die Kreuzung Münchner Straße/ Westliche Ringstraße für den kompletten Verkehr. Busse und Autos müssen über die Schillerbrücke, Schlosslände und Esplanade ausweichen. Die Busse fahren mehrere Haltestellen deshalb nicht an. Sonntagabend wird die Kreuzung wieder freigegeben. Die Glacisbrücke bleibt noch länger gesperrt.