Kreativ-Wettbewerb „tierisch GUT“: Die Teilnehmer stehen fest

Pfaffenhofen (intv) Vor vier Wochen hat die Sparkasse Pfaffenhofen zur Kunstaktion „tierisch GUT“ aufgerufen. Beworben haben sich überragende 40 Teams. Für 20 von ihnen hieß es sprichwörtlich Schwein gehabt – sie dürfen im September loslegen und sich im Wettbewerb um das schönste Sparschwein messen. Kreativ bemalt und bunt sollen sie am Ende des Wettbewerbs sein: Die 20 überdimensionalen Sparschweine, um die sich beim Wettbewerb „Tierisch GUT“ alles dreht. Sparkassenchef Norbert Lienhardt war von der Anzahl der Bewerber überwältigt. Die 20 Teilnehmerteams wurden heute per Zufallsprinzip ausgelost. Bald dürfen sie zu Pinsel und Farben greifen. Wer es auf die Teilnehmerliste geschafft hat, lesen Sie im Internet unter www.tierischgut.sparkasse-paf-24.de.