Kostenloser Haarschnitt: Barber Angels helfen Bedürftig und Obdachlosen

Ingolstadt (intv) Die Barber Angels Brotherhood sind mit guter Absicht in ganz Deutschland unterwegs. Sie schneiden Obdachlosen und bedürftigen Menschen kostenlos die Haare. Ein Angebot, das auch die Ingolstädter gerne annehmen. Gestern war die siebenköpfige Truppe in der Straßenambulanz und hat Haare und Bärte wieder in topform gebracht.

Fast 50 Obdachlose und bedürftige Ingolstädter haben gestern hier in der Straßenambulanz vorbeigeschaut. Innerhalb von nur einem Jahr haben die Barber Angels bei über 100 Einsätzen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr als 10.000 Bedürftigen kostenlos die Haare geschnitten. Mit den rockigen und lockeren Outfits nimmt die Truppe den Menschen die Hemmungen. Zum zweiten Mal sind die Barber Angels jetzt in Ingolstadt, in Zukunft wollen sie alle vier Monate hier die Haare schneiden.

In ganz Deutschland sind rund 200 Mitgleider verteilt, in Ingostadt allerdings sucht die taffe Mannschaft noch einen Friseur, der mithilft – bisher kommen die Helfer nämlich aus den umliegenden Städten hierher.