Kopf an Kopf auf der Sulz

Beilngries (intv) Gut besucht war gestern das 8. Lions-Entenrennen im Beilngrieser Sulzpark. Ein Meer aus bunten Quietschenten hat sich seinen Weg die Sulz entlang gebahnt. Gestartet sind die kreativ verziehrten Enten bei der Brücke an der Neumarkter Straße, das Ziel wartete an der Brücke beim Franziskus-Kindergarten.
Der Erlös aus den Rennlizenzen kommt dem Kriseninterventionsteam der Region für die Ausbildung ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiter zu Gute. Neben dem Entenrennen gab es am verkaufsoffenen Sonntag in Beilngries viele weitere Höhepunkte, wie beispielsweise einen Kinderflohmarkt.