Kompakt SUV Made in Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Audi hat im Werk Ingolstadt am Freitag die Produktion des Kompakt-SUV Q2 gestartet. Nach und nach sollen am Stammwerk jeden Tag 450 Q2 vom Band rollen, die in alle Welt verkauft werden. Das neue Modell wird der Einstieg in die Q-Reihe sein. Der Betriebsrat hatte sich dafür eingesetzt, das neue Modell in Ingolstadt zu bauen und so das Werk weiter auszulasten. Die Audianer fertigen den Q2 in der A3 Linie. Das neue Modell hatte seine Premiere dieses Jahr auf dem Automobilsalon in Genf. Kunden können das Fahrzeug noch nicht kaufen, da es derzeit noch keine Gesamtbetriebserlaubnis besitzt.

Foto: Audi AG