Kollision in Neuburg – Radfahrerin schwer verletzt

Neuburg (intv) Schwer verletzt hat sich am frühen Samstagmorgen eine 67-jährige Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Münchener Straße in Neuburg. Laut Aussage der Polizei fuhr die Neuburgerin gegen 6.40 Uhr auf der Sudetenlandtraße und wollte die Münchener Straße in Richtung Ostermannstraße überqueren. Dabei übersah sie einen 63-jährigen Autofahrer, der auf der Münchener Straße stadtauswärts unterwegs war. Es kam zur Kollision. Die Frau wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Ingolstadt gebracht. Die Neuburger Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab.