Kochen für den guten Zweck

Schrobenhausen (intv) „Biss um Biss“ heißt es am Samstagabend ab 18 Uhr in der Alten Schweißerei der Firma Bauer. Bei der dritten Auflage der großen Kochshow will die Stadtmarketinggenossenschaft nicht nur Gaumen verwöhnen, sondern auch Spenden für den guten Zweck „erkochen“. Drei Teams treten gegeneinander an, um aus frischen Zutaten das beste Gericht zu zaubern.

In diesem Jahr konnten die Schrobenhausener Polizeiinspektion sowie Feuerwehr und BRK für den kulinarischen Küchen-Dreikampf gewonnen werden. „Voller Einsatz am Herd lautet das Motto“, so Sternekoch Christian Loisl, der durch den Abend führt. Eine Jury wird die Gerichte der Kochteams bewerten. Die Preisgelder werden dann an karitative Einrichtungen gespendet.

„Auch das Publikum kann sich auf Gaumenkitzler freuen“, verspricht Stadtmarketing-Vorstand Marco Fröhlich. Am Rande der Kochshow werden zahlreiche Schrobenhausener Gastronomen Schmankerl und Rezeptideen präsentieren. Karten für den wohltätigen Küchen-Dreikampf in Schrobenhausen gibt es für 7,50 EUR im Vorverkauf oder an der Abendkasse.