Klenze 14: Schüler feiern Ferienbeginn

Ingolstadt (intv) Heute ist letzter Schultag und deswegen pilgerten wieder zahlreiche Schüler in den Klenzepark um den Ferienbeginn zu feiern. „Klenze 14“ heißt die mittlerweile achte Veranstaltung des Stadtjugendrings. Ein ausgearbeitetes Sicherheitssystem und Kontrollen einer Sicherheitsfirma sorgten dafür, dass keine unerlaubten Getränke mit aufs Gelände gebracht werden konnten. Eine alkoholfreie Veranstaltung war es trotzdem nicht. Es wurde allerdings nur Bier in Plastikbechern ausgeschenkt. Wer davon zu viel erwischte, wurde vom Arbeiter-Samariter-Bund versorgt. Viele Bands sorgten für die musikalische Unterhaltung. Insgesamt war es eine friedliche und entspannte Atmosphäre. Und viele freuen sich bestimmt schon wieder auf nächstes Jahr.