Kleintransporter überschlägt sich auf der Autobahn

Ingolstadt (intv) Glück im Unglück hatten der Fahrer eines Kleintransporters und eines Autos auf der A9 Richtung Nürnberg am Montagmittag. Gegen 11 Uhr 40 war der Kleintransporter zwischen Ingolstadt Nord und Lenting auf einen Passat aufgefahren. Der Kleintransporter stieß gegen die Leitplanke, überschlug sich und blieb an der Böschung liegen. Der Passat drehte sich mehrmals und bleib auf der rechten Spur stehen. Beise Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Ein weiteres Auto wurde durch Trümmerteile beschädigt. Für die Bergungsarbeiten war die Autobahn vorübergehend gesperrt.