Kleine Sommer-Kunstakademie: Kinder planen Vernissage

Schrobenhausen (intv) In den Sommerferien etwas für den Geist zu tun, wird nicht nur bei Erwachsenen immer beliebter. In Schrobenhausen gibt es in diesem Jahr erstmalig eine Kleine Kunstakademie für Kinder. Dabei können sich die Kleinen kreativ entfalten und verschiedene Kunsttechniken erlernen. Angeleitet werden sie dabei von Dozentinnen des Schrobenhausener Kunstvereins.

„Wir hatten bislang in den Schulen immer einen Projekttag zum Thema Kunst veranstaltet, diese Aktion stieß auf große Begeisterung“, so Organisatorin Angelika Schweiger. Aus diesem Grund wollte man das Angebot in den Ferien auf eine ganze Woche ausdehnen. Bereist seit Montag sind die 12 Mädchen und Buben in den Räumen der Volkshochschule am Malen, Zeichnen und Werken. Der krönende Abschluss wartet nun diesen Freitag, verrät Teilnehmerin Anna Fricke: „Im Blauen Saal machen wir eine große Ausstellung, da kann man unserer Werke anschauen“. Und Jonas Doppler fügt hinzu: „Wir bieten auch Snacks an“.

Willkommen ist also jedermann. Die Vernissage beginnt um 14 Uhr in der Schrobenhausener Volkshochschule (Lenbachstraße 22). Einen ausführlichen Bericht über die erste Sommer-Kunstakademie für Kinder sehen Sie am 21. August in der intv teleschau sowie am 28. August im Studio Schrobenhausener Land.