Kleine ganz groß: Kick-Off zur Kinderstadt 2016

Ingolstadt (intv) Gestern fand der offizielle Kick-Off zur Kinderstadt 2016 statt. Ein Großprojekt, bei dem Kinder zwischen sieben und dreizehn Jahren die Möglichkeit haben, ihre eigene Stadt zu gestalten. In der Ingolstädter Exerzierhalle hatten interessierte Bürger, neugierige Erwachsene und natürlich alle Kinder die Möglichkeit, die Zukunftsvisionen der Kleinen unter die Lupe zu nehmen. Das Stadttheater führt seit der vergangenen Spielzeit regelmäßig Workshops in Schulen durch, in denen Kinder spielerisch an die Themen Stadt, Zukunft und Gesellschaft heran geführt werden. Nächstes Jahr um die Zeit soll dann eine richtige Stadt nach den Entwürfen der Kinder aufgebaut werden. Diese wird für Kinder und Jugendliche kostenfrei zugänglich sein, Erwachsene haben allerdings keinen Zutritt.