Klein aber oho

Neuburg (intv) Acht Kindergardegruppen, viele bunte Tanzeinlagen und natürlich jede Menge Glitzer und Glamour. Bereits zum 22. Mal haben sich in der Neuburger Parkhalle kleine Gardetänzer aus der Region getroffen, um zu zeigen, was sie in den vielen Trainingsstunden der vergangenen Monate gelernt haben. Denn von nichts kommt nichts und genau deshalb fangen die Kindergarden oft schon ein halbes Jahr im Voraus an zu trainieren. Und die Kleinen haben hier im Vergleich zu den Erwachsenen einen entscheidenden Vorteil: Denn sie sind wesentlich gelenkiger. Ansonsten steht auch in den Trainings immer der Spaß im Mittelpunkt. Die Burgfunken Neuburg feiern dieses Jahr 60-jähriges Jubiläum. Seit 26 Jahren treffen sich die Erwachsenengarden regelmäßig in Neuburg. Das Kindergardetreffen gibt es zwar noch nicht ganz so lange, hat aber eine große Bedeutung für die Burgfunken. Denn auch sie wollen sich vor einem großen Publikum präsentieren und suchen den direkten Vergleich mit anderen Garden.