Kinder-Uni startet zum zehnten Mal ins Semester

Eichstätt/Ingolstadt (intv) Echte Professoren, echte Universität, echte Vorlesung. Ein wenig ehrfürchtig saßen die circa 50 Kinder in den Reihen des großen Hörsaals der Katholischen Universität Eichstätt. Am Freitag hat wieder das Semester für die Jungstudenten begonnen. Bereits zum zehnten Mal bietet die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt gemeinsam mit der Technischen Hochschule Vorlesungen für Kinder an. Dabei soll vor allem Spaß an Wissenschaft vermittelt werden. Die Kinder-Uni richtet sich an neugierige Schüler der 4., 5. und 6. Klassen, Professoren aus Geisteswissenschaft und Naturwissenschaft geben ihr Wissen kindgerecht weiter. Natürlich gibt es für die Jungstudenten auch einen Studentenausweis. Und wer mindestens drei Vorlesungen besucht hat, bekommt zum Schluss sogar das Kinderuni-Diplom. In den nächsten vier Wochen findet jeweils eine Vorlesung statt. Wer die Kinderuni besuchen möchte, kann sich auf der Homepage www.ku.de/kinderuni oder wwww.thi.de/kinderuni nachmelden. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.