Kinder stehlen Bargeld

Ingolstadt (intv) Zwei Kinder haben im Freibad in Ingolstadt aus einer Handtasche Bargeld gestohlen. Eine Frau hatte die beiden 13-jährigen Jungen dabei beobachtet, wie sie die Handtasche durchwühlten. Als die Frau die beiden ansprach, leugneten sie, etwas gestohlen zu haben. Erst als die Polizei eintraf, gaben sie den Dienstahl zu. Die beiden zeigten den Beamten die leere Geldbörse in einem Mülleimer. Daraus hatten sie 16 Euro Bargeld und persönliche Dokumente gestohlen. Die beiden Diebe mussten mit auf die Polizeiwache, wo sie ihren Eltern übergeben wurden.