Kinder bestehlen Ingolstädterin

Ingolstadt (intv) Am Samstagvormittag haben zwei Mädchen und ein Junge die Geldbörse einer Frau aus ihrem Haus entwendet. Sie hatten an der Wohnung der 35-jährigen geklingelt und gebettelt. Die Frau ließ die Drei in ihre Wohnung und suchte Kleider für sie. Als die Kinder die Wohnung verließen, bemerkte die Frau zwei verdächtige Personen im Innenhof des Anwesenes. Sowohl die Kinder als auch diese Personen hatten osteuropäisches Aussehen.

Erst am nächsten Tag fiel der Frau auf, dass ihre Geldbörse die im Eingangsbereich gelegen hatte, fehlt. Inhalt waren 50€ Bargeld und zahlreiche Dokumente.