Keine Haustiere, sondern Wildtiere

Ingolstadt (intv) Wenn die ersten Blätter von den Bäumen fallen, dann sehen wir sie wieder häufig durch die Gärten huschen. Jedes Jahr im Herbst suchen sich Igel ein Plätzchen, wo sie ihren Winterschlaf halten können. Oft sammeln dann besorgte Menschen die Igel ein und bringen sie ins Tierheim – in den meisten Fällen vollkommen unnötig. Viel sinnvoller ist es, den Tieren beim Überwintern zu helfen – wie einfach das geht und was sie dafür tun können, wir haben uns Tipps von einer Igelexpertin geholt.