Kein Machtwechsel in Weißenburg

Weißenburg (intv) Oberbürgermeister Jürgen Schröppel (SPD) bleibt weitere sechs Jahre im Amt. Im Gegensatz zur Kommunalwahl 2008 kam es heuer zu keiner Stichwahl. Mit einer absoluten Mehrheit von 54,25 Prozent verteidigt Jürgen Schröppel seinen Posten. Die weiteren Oberbürgermeisterkandidaten haben folgende Prozentzahlen erreicht: Alexander Höhn (CSU) mit 39,8 Prozent, Thomas Strobl (FW) mit 4,13 Prozent und Erkan Dinar (LINKE) mit 1,82 Prozent.

Bei den 37 Stimmbezirken lag die Wahlbeteiligung bei 58,5 Prozent.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar