Kandidatenrennen um Oberpfälzer Kabarett-Preis in Mühlhausen

Mühlhausen (intv) Noch ist er nicht vergeben. Der erste Oberpfälzer Kabarett-Preis. Die 5 Finalisten Andrea Reinbacher, Frank Sauer, Thomas Spitzer, Maria Vollmer und Robert „Bobbe“ Ehlis, präsentierten am Samstag Abend in Mühlhausen feinste Wortakrobatik, humoristische Angriffe auf die Lachmuskeln und Spitzenentertainment. Der Gewinner erhält am 28. Juni ab 19.00 Uhr im Bender-Saal, aus den Händen von Ottfried Fischer, den mit 3000 Euro dotierten Preis. Wer hat das Rennen gemacht? Die 5-köpfige Jury um Lizzy Aumeier und Toni Lauerer,  lässt sich für die Bekanntgabe noch bis Dienstag Zeit. Zu eng lag das Teilnehmerfeld kurz vor der Ziellinie zusammen. Es bleibt also spannend.