Kampf um den Gruppensieg

Weilachtal (intv) Ihr Traum ist es, einmal gegen die ganz großen Manschaften zu spielen. Dafür haben die Teams von der niedrigsten bis zur Bezirksoberliga beim D-Jugend Turnier in Weilachtal gestern alles gegeben. Die angereisten Mannschaften wissen sehr genau, welche Gegner nach der Quali auf sie warten. Am Ende setzten sich die JFG Neuburg, der TSV Dachau, der TSV Hohenwart und die JFG Wendelstein durch. Sie dürfen in der Finalrunde am 8.Januar gegen die bereits gesetzten Mannschaften des FC Bayern, des 1.FC Nürnberg, des SSV Ulm und Jahn Regensburg ran. Mit dem Turnier wollen die Veranstalter vor allem die JFG Weilachtal etwas bekannter machen und ein wenig Leben nach Schrobenhausen bringen.