Junger Autofahrer unter Drogeneinfluss

Kösching (intv) Am Samstag Nachmittag stoppten Polizeibeamte in der Salzgasse einen 20-jährigen BMW-Fahrer aus Kösching, der unter Drogeneinfluss stand.
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten gegen 16:45 Uhr bei dem Fahrer deutliche Anzeichen für eine Betäubungsmittelbeeinflussung fest. Daraufhin musste sich der 20-Jährige einer Blutentnahme unterziehen. Drogen führte der junge Mann nicht mit. Er muss sich nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten.