Junge Wissenschaftlerin geehrt

Ingolstadt / Neuburg (intv) Die 15-jährige Samira Gerich ist gestern Abend mit dem Christa Habrich Preis geehrt worden. Eine Auszeichnung für junge Wissenschaftlerinnen – in Gedenken an die im September 2013 verstorbene Christa Habrich, Ehrenmitglied des Inner Wheel Club Ingolstadt und Naturwissenschaftlerin durch und durch. Auch Samira Gerich hat in den Naturwissenschaften ihre Leidenschaft gefunden. Genau deshalb hat sie auch den Wahlkurs „Jugend forscht“ am Neuburger Descartes Gymnasium belegt. Seitdem tüftelt die 15-Jährige einmal pro Woche zusammen mit anderen jungen Wissenschaftlern an verschiedenen Projekten. Und eines davon hat ihr jede Menge Erfolg eingebracht. Samira hat unter Anleitung ihres Betreuungslehrers Bernhard Schnepf vier Wochen lang untersucht, wie sich künstliches Licht auf das Wachstum von Zwiebeln auswirkt. Ein spannendes Forschungsprojekt, das gestern ausgezeichnet wurde.