Jahreshauptversammlung: Ingolstadt Dukes rüsten sich für die neue Saison

Ingolstadt (intv) Für die Ingolstadt Dukes war das vergangene Jahr ein einziger sportlicher Erfolg. Im American Football schaffteacn sie recht ungefährdet den Aufstieg von der zweiten in die erste Football Liga. Gestern fand die Jahreshauptversammlung des Ingolstadt Dukes Fördervereins statt und zog Bilanz. American Football ist eine Abteilung des TV 1861 Ingolstadt Bettina Ritter als zweite Abteilungsleiterin. Den Spielbetrieb organisiert der Förderverein Ingolstadt Dukes e. V., deren Präsidentin Ritter seit der abgelaufenen Saison ist. Der Förderverein hat derzeit 71 Mitgleider, doch um so größer ist die Verantwortung. Das ESV-Stadion erfüllt die meisten Kriterien, die in der ersten Liga erfüllt sei müssen, aber andere müssen noch erfüllt werden, wie beispielsweise eine digitale Stadion-Uhr.