intv-Team beim Kochduell „Biss um Biss“

Schrobenhausen (intv) Die Zusage war spontan – nachdem ein Team abgesprungen war, wollte es Gerhard Mayer wissen: Der intv-Mediaberater ist begeisteter Hobbykoch, da war die Teilnahme am renommierten Kochduell Biss auf Biss eine standesgemäße Herausforderung . Ein Rundruf in der Redaktion und drei Mitstreiter waren gefunden, neben Redakteurin Sabine Kirmair und Moderator Christian Augustin sagte auch Sportchef Maximilian Wendl zu. Gestern Abend war es soweit, das intv-Team stand in der Alten Schweißerei zum kulinarischen Wettbewerb bereit, mit den Mannschaften der Sparkasse Aichach-Schrobenhausen und der Schrobenhausener Bank . Vorspeise, Hauptgericht und Dessert standen an, jeweils mit einem Zeitlimit und einem vorgegebenen Warenkorb. Da war Kreativität gefragt, die Fernsehmacher schlugen sich tapfer, bei der Vorspeise (Variation aus Blätterteig, Spinat, Serrano-Schinken und Schafskäse) hatte intv die Nase vorn. „Damit sind wir auch zufrieden“, freute sich Teamchef Gerhard Mayer. Das Kochduell ist eine Veranstaltung des Stadtmarketing Schrobenhausen. Alle Einnahmen und die Siegprämien gehen an einen guten Zweck. Den Siegeranteil von intv in Höhe von 300 Euro erhält die Einrichtung Tagesmütter in Schrobenhausen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar