Internationaler Museumstag

Ingolstadt (intv) Ob konkrete Kunst oder lebensechte Exponate. Die Museumslandschaft in Ingolstadt hat einiges zu bieten. Bedeutung und Vielfalt für unsere Gesellschaft steht beim Internationalen Museumstag kommenden Sonntag (12.05.2013) im Mittelpunkt. Dieses Jahr wird er bereits zum 36. Mal vom Deutschen Museumsbund ICOM ausgerufen. Das Motto: „Vergangenheit erinnern – Zukunft gestalten“. Museumsbesuche sind an diesem Tag kostenlos. Frische Farben und neue Blickwinkel warten im Museum für konkrete Kunst mit der Ausstellung „Schichtwechsel“ auf Interessierte. Für Frühlingserwachen sorgt die Sonderausstellung „Eisvogel und Stelwurz“ im Bauerngerätemuseum.