Internationaler Frauentag

Ingolstadt (intv) Heute für morgen Zeichen setzen – so lautet das Motto des diesjährigen Frauentags. Der Deutsche Gewerkschaftsbund der Region Oberbayern hat dieses Thema im Ingolstädter Stadttheater mit verschiedenen Vorträgen, Reden und Diskussionsrunden aufgegriffen. Dabei hat unter anderem Christiane Benner vom geschäftsführenden Vorstand der IG Metall gesprochen. Daneben waren Vertreter der Polizeigewerkschaft, der TH Ingolstadt sowie der Audi AG anwesend. Sie alle haben sich mit der Gleichberechtigung von Mann und Frau in den Bereichen Arbeit, Gesellschaft, Politik und Wissenschaft befasst.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar