Internationale Stars beim 30. Bluesfest

Ingolstadt (intv) Es ist eines der kulturellen Highlights des Jahres. Das Ingolstädter Bluesfest. Heuer feiert das Musikfestival ein rundes Jubiläum. Bereits zum 30. Mal kommen Bluesmusiker aus aller Welt auf die Schanz. Das Ingolstädter Bluesfest hat sich in der Szene in den vergangenen Jahrzehnten einen Namen gemacht. Nicht nur Fans aus der Region wollen bei den Konzerten der Stars in der Neuen Welt dabei sein. Oft fahren Musikliebhaber auch viele hundert Kilometer um hier einen Abend zu verbringen. Das Ingolstadt ein gutes Pflaster ist, hat sich inzwischen auch bei den Künstlern rumgesprochen. Organisator Walter Haber erwartet unter anderem die Como Mamas aus den USA oder Big Daddy Wilson und seine Band. Insgesamt sind über 15 Hochkaräter mit dabei. Aber auch Künstler aus unserer Region sind mit am Start. Sie sollen vor allen Dingen die Jugend ansprechen. Das Ingolstädter Bluesfest vom 19. Mai bis 23. Juli in der Neuen Welt und in der Halle 9. Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen in der Region.