InterCityHotel Ingolstadt offiziell eröffnet

Ingolstadt (intv) Bereits am ersten März hat das InterCityHotel am Ingolstädter Hauptbahnhof seine ersten Gäste empfangen. Gestern fand nun auch das offizielle Grand Opening statt. Das Hotel verfügt über 144 Zimmer und insgesamt 287 Betten. Auch ein barrierefreies Zimmer ist vorhanden. Alle Hotelzimmer sind mindestens 20 Quadratmeter groß.

Das InterCityHotel gehört zur Steigenberger Hotel Gruppe. Steigenberger hat somit ein erstes Standbein in Ingolstadt gesetzt. Ein zweites Standbein möchte sich die Hotel Gruppe mit dem geplanten Kongresshotel aufbauen. So hieß es beim Pressegespräch zur Eröffnung des InterCityHotels, dass Steigenberger massives Interesse am Ingolstädter Kongresshotel zeige.