Ingolstädter stirbt bei Unfall im Sommerbergtunnel

Hausach (intv) Bei einem Frontalzusammenstoß im Sommerbergtunnel in Hausach im Bundesland Baden-Württemberg ist am Freitagmorgen ein Autofahrer aus Ingolstadt ums Leben gekommen. Der 29-Jährige war aus noch nicht geklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem entgegenkommenden Lkw kollidiert.

Der 29-Jährige musste mit einer Rettungsschere aus seinem total demolierten Fahrzeug befreit werden. Sanitäter und ein Notarzt konnten ihn jedoch nicht mehr retten, er starb noch an der Unfallstelle. Der 51-jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.