Ingolstädter Stadttheater startet in die neue Spielzeit

Ingolstadt (intv) Mit dem Spielzeitcocktail ist das Ingolstädter Stadttheater gestern Abend offiziell in die neue Spielzeit gestartet. Traditionell haben die Schauspieler kurze Ausschnitte aus den neuen Inszenierungen gezeigt. Von Komödien über Musicals bis hin zum jungen Tanztheater ist wieder viel Abwechslung dabei. Alles passend zum Spielzeitmotto „Wir sind das Volk“. Traditionell hat der Rotary Club Ingolstadt-Kreuztor den Publikumspreis für herausragende künstlerische Leistungen verliehen. Heuer durfte sich Schauspielerin Teresa Trauth über das Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro freuen.