In fünf Jahren zu Fuß um die Welt

Neumarkt (intv) Auf wilden Pferden durch die Mongolei, mit Kamelen durch die Sahara, im Einbaum durch das Amazonasgebiet. Die Neumarkter Wildnispädagogen Heiko Gärtner und Tobias Krüger haben sich für ihre fünfjährige Weltreise viel vorgenommen. Erste Herausforderung ist der Fußweg mit ihren Pilgerwägen über die Alpen.Wir haben die beiden Weltenbummler kurz vor ihrer Abreise noch einmal getroffeund nach den Motiven gefragt für ihre abenteuerliche Reise.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar