Im Schlaf von Einbrecher überrascht

Nassenfels (intv) Ungebetenen Besuch bekam heute Vormittag ein 56-jähriger Hausbesitzer in Nassenfels. Gegen 11 Uhr wurde der 56-Jährige aus dem Schlaf gerissen, als die Schlafzimmertür geöffnet und er sich einem Fremden gegenüber sah. Der mit einer dunklen Kapuzenjacke bekleidete Unbekannte ergriff dabei sofort die Flucht und verließ das Einfamilienhaus durch die Terrassentüre. Entwendet wurde nichts. Die Ermittler der Eichstätter Polizei gehen nach derzeitigem Ermittlungsstand davon aus, dass der Unbekannte das Haus durch die unversperrte Terrassentüre betreten hat. Da die Mitteilung erst nach einer Stunde erfolgte, verlief eine Fahndung in diesem Bereich negativ. Der junge Mann wurde wie folgt beschrieben: Etwa 25 Jahre alt, schlank, dunkle Haare; bekleidet war er mit einer dunklen Kapuzenjacke.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.