IG Metall: „Beispiellose Mitgliederbilanz“

Ingolstadt (intv) Die IG Metall Ingolstadt wächst immer weiter. Bis Ende Juni hatte die Gewerkschaft 44.818 Mitglieder in der Region 10. Zum Vergleich: Die Verwaltungsstelle München kommt nur auf rund 40.000 IG-Metaller.
Johann Horn, Erster Bevollmächtigter der hiesigen IGM, erwartet die 45.000-Marke noch bis Ende des Jahres zu knacken. Unwahrscheinlich ist das nicht, schließlich sind die Mitgliederzahlen im ersten Halbjahr 2013 um 3,3 Prozent gewachsen.

Durch diese „gigantische Entwicklung“ sind die Kassen der IG Metall Ingolstadt prall gefüllt: Horn blickt gelassen auf Rücklagen von rund 2,4 Millionen Euro. Damit werden Veranstaltungen und vor allem auch die Bildung der Funktionäre finanziert.